SV Bliesmengen Bolchen 1927 e.V.

Bliesmengen

T-Shirt Bestellung

Pflichtfeld *
 

 

 

 

 

  Captcha erneuern  
 
 

25. Spieltag – Kreisliga A Bliestal

SVB II – SV Alschbach 10:1

Der SVB vergab in den Anfangsminuten zwei gute Möglichkeiten. Danach war man in der Defensive zu lässig und die Gäste aus Alschbach gingen überraschend mit 1:0 in Führung. Eine Minute danach hatten die Gäste sogar die Chance zum 2:0. Doch Christian Kalle im Tor hatte aufgepasst und fing die Hereingabe rechtzeitig ab. Dies war es dann allerdings für den Rest des Spiels mit Alschbacher Angriffen. Der SVB war nun aus seinem Tiefschlaf erwacht und erspielte sich Chance um Chance. Jens Nagel grätschte schließlich nach einem Eckball den Ball zum 1:1 ins Tor. In der 25. Minute ging es dann Schlag auf Schlag. Erst erzielte Niklas Gimbel die 2:1 Führung ehe Dirk Meiser und Roberto Vuoso innerhalb von 2 Minuten auf 4:1 erhöhten. Noch vor der Pause erhöhte Dirk Meiser dann auf 5:1. Nach dem Seitwechsel gab dann der lange Verletzte Kapitän, Timo Brocker, sein Comeback und feierte mit dem Tor zum 6:1 einen Einstand nach Maß. Doch auch danach war der Torhunger des SVB noch nicht gestillt. So erhöhte Dirk Meiser in der 67. Minute auf 7:1 und in der 73. und 83. Minute erzielte dann Sascha Azizi mit zwei tollen Kopfbällen das 8:1 und 9:1. Bis zum Ende ging der SVB dann teilweise zu leichtfertig und teilweise arrogant mit der Chancenverwertung um. Kurz vor Schluss zeigte dann Dirk Meiser nochmal mit seinem vierten Treffer wie man es besser macht und erhöhte auf 10:1. Dies war auch zugleich das Endergebnis in einer einseitigen Partie.

Aufstellung: Kalle Christian, Dirk Meiser, Stefan Kamjunke, Mark Braun, Philipp Gauer, Jens Nagel (55. Sascha Azizi), Jan Kamjunke, Niklas Gimbel (50. Timo Brocker), Florian Fuchs (60. Michael Walter), Michael Munz, Roberto Vuoso (67. Marec Curcio)

Tore: 4x Meiser, 2x Azizi, Gimbel, Nagel, Brocker, Vuoso